Wilson & Morgan

In ihren Ursprüngen 1920 war die venezianische Familie auf Wein spezialisiert. In den 1960er Jahren begann sie sich für Whisky zu interessieren und ihn von Schottland nach Italien zu importieren. Fabio Rossi, Gründer von Wilson & Morgan, berest ganz Schottland auf der Suche nach dem raffinierten und einzigartigen Geschmack und wählt mit seinem Partner, William Cadenhead, die vielversprechendsten Fässer aus. Diese bleiben dann bis zur ihrer Reife in den Brennereien.



Ansicht:

Girvan 35 Jahre
Das Familienunternehmen William Grant & Sons, der u.a. auch Glenfiddich und Balvenie gehört, gründ..